Danit
Exhibitions/ Ausstellungen/ etc.

Projekte 2020/2019

 

SIE IST BEI UNS KUNSTINSTALLSTION 

ZUM AUGSBURGER FRIEDENSFEST 2020

ANNAHOF 30.07.2020 - 08.08.2020


INNER WOODS  WILDNIS IN MIR

Rauminstallation Artsalon Berlin

Nov. 2019 - Sommer 2020 

Artsalon Berlin auf der Zitadelle 
Rauminstallation 
Inner woods Wildnis in mir 

RAUMINSTALLATION _ TEXTE, TÖNE, BILDER UND SKULPTUREN SCHAUEND

GEFUNDENES UND FINDENDE

GESUCHTES UND SUCHENDE

GEBRAUCHTES UND BRAUCHENDE

VOM KONSUMIERTEN WALD HIN ZU UNSERER "INNEREN WILDNIS", VON SEHNSUCHT
UND WUNDERN UND DEM HEIMLICHEN WISSEN UM EINE TIEFSTE VERBINDUNG, 
VOM ERSTEN AUGENBLICK AN.

 


Von Anfang an waren die Menschen mit der Erde und allen Elementen verbunden. In vielen alten Kulturen stellten weibliche Gottheiten die Natur dar und lieferten alles, was der Mensch brauchte. Folglich gehörten Rituale der Ehrung und Dankbarkeit für die Göttinnen zum alltäglichen Leben.

Die Göttin Cisa oder Zisa gehört zu Augsburg, das in vorchristlicher Zeit Cisaris genannt wurde. Noch heute zeigt die Wetterfahne auf dem Perlachturm eine Darstellung der Cisa. Sie hält eine kupferne Zirbelnuss, wie sie zum Wappen der Stadt Augsburg gehört, in ihrer Hand. Cisa gilt als Beschützerin der Frauen, insbesondere der Schwangeren und der Ernte. Sie ist Natur, sie ist Luna, sie ist die viele Göttinnen aller Gewässer.
In der Kunstinstallation der Berliner Bildhauerin Danit „Sie ist bei uns“wird Cisa  zu einem Teil des Augsburger Friedensfests.  30. Juli bis 08. August 2020 im Meditationsraum im Hollbau

Stiftung Starke, WINTERAUSSTELLUNG 2019

18. Dezember 2019 bis 31. Januar 2020


F l o a t i n g _ Metropol Berlin 

13. Oktober - 10. November 2019

F L O A T I N G

Frank Massholder - fotografische Sequenz "Wasser"

Verdichtete Momentaufnhme, verlarvt in mystisch abstrakten Formen. In ihrer Flüchtigkeit zeigen sie die endlos erscheinende Weite der Meere im kleinsten Ausschnitt und geben ein Gefühl von der Tefe unter der Oberfläche.

Danit - Skulpturen der Serie laMeer, das meer in uns

diese stille Sehnsucht - sound of your sea

the floating one - am meeresboden

gefundene - wo alles begann

 

Sprung 

Kunstwerk auf der Zitadelle, entstanden beim ersten Bildhauersymposium Zitadelle Berlin

6 Künstler – 6 Positionen

5.10. - 08.11.2019

 

erstes Bildhauersymposium Zitadelle Berlin-Spandau "Sprung" 23.09. - 04.10.2019

"Ich würde durch alle Ringe springen"
Anröchter Dolomit, Eisen, Bildhauerarbeitsbock 18 Jhrdt.

bis 08.November 2019 Ausstellung  "Sprung" auf der Bastion Brandenburg, täglich geöffnet


Galerie Z22

Subject Object - Object Subject

17.August - 21. September 2019

Zähringerstraße 22, 10707 Berlin


Hat jemand meine Grenzen gesehen?
Have you seen my borders?
Wintershow 2019 im Artsalon


106 works of art from different art series
Haikus -  Sensing life
Conceptual photography -  woman with case and the case of things
Painting - Shadow series
Sculpture and Linocut   Construct woman
Sculpture  Sensing Life, Painting  Shadow series
and more artworks are compenents of the exhibition
Citadel Music Festival and art

Krongut Bornstedt
breath in me
 

deCONSTRUCTion I   EWA Galerie, Berlin Mitte
Beginn der Wanderausstellung deCONSTRUCTion
Arbeiten verschiedener Serien
Texte, Skulpturen und Objekte
Destruction of Innnocence,
Realitäten und andere Taten
Collagen  RAW, humantalking
Frauen Metropole  - schwebend, wandernd, lebend unter Beobachtung

deconstruction und das Konstrukt Frau

Flügel im Blick Wings in View
Skulpturen im Berliner Himmel
Panorama Lounge im Haus Berlin
Berlin Mitte

nebelleben
UKB Berlin
Unfallkrankenhaus Berlin

Ausstellungen   Eine Auswahl

  • Bundesgartenschau Potsdam                    
  • Bildhauersymposium am Nationalpark Hainich
  • Gruppenausstellung Spandau, Festival Zeitgenössischer Kunst                                      
  • Europäische Wanderausstellung Tölzer Art "Menschsein-Was ist das"
  • Kunstprojekt "Hände für den Frieden"                     
  • Einzelausstellung Galerie  Artemisia "Seelen"
  • Einzelausstellung Galerie im Café K, am Georg Kolbe Museum "VonLiebe"                      
  • Einzelausstellung/Gruppenausstellung Citadel Music Festival &art
    jährlich seit 2008
  • Einzelausstellung Lange Nacht der Bilder Potpourri, Design&Manufaktur
  • Ausstellungsreihe "ART NATIVE" Marheineke Halle Kreuzberg2012, Daumann´sFriseure Charlottenburg,Kunstmeile Weitlingskiez
  • Einzelausstellung 2014 UKB BERLIN "nebelleben"
  • Kunstkreuz Berlin 
  • Einzelaustellung "Flügel im Blick"
  •  Einzelausstellung set in (e)motion
  • Einzelausstellung de(construction nr1 Galerie Ewa
  • Einzelausstellung Krongut Bornstedt breath in me

Kunst im öffentlichen Raum

zu Ausstellungen

 

Flügel im BlickExpressionismus der figurativen Skulptur


„Nicht alleine Kunstströmung, sondern Fluss einer emotionalen Begegnung“

„Die Schwere von Skulptur eingebunden in die Weite des Berliner Himmels.“ Noch nie habe ich meine Skulpturen so weit oben zeigen können. Voll positiver Spannung sehe ich dem Augenblick entgegen.“

Die Skulpturen  zeigen eine Suche nach dem Begreifen des Menschlichen.
Humanität wird in Stein und Holz erfasst.
 

NEBELLEBEN Unfallkrankenhaus Berlin
Der Realität des Lebens setzt sie eine eigene Wirklichkeit entgegen,
die auch in Gedichten Ausdruck findet.

Bilder erschaffen eine eigene Atmosphäre für die Skulpturen und trotz aller Schwere spürt man Hoffnung, Trost und Leichtigkeit. 

Von LIebe Georg Kolbe Museui

Nicht nur aus Stein befreit die Künstlerin DANIT ihre Skulpturen, ohne sie der Kraft des Materials zu berauben.  Die Verbundenheit zur ursprünglichen Energie des natürlichen Materials, im Zusammenspiel mit der schöpferischen Kraft der Künstlerin, bleibt in jeder ihrer Skulpturen erhalten.

Immer wieder lässt sie in ihren Skulpturen und Bildern Übergänge verschmelzen  und macht dabei vermeintliche Grenzen durchscheinend.
Scheinbar Getrenntes überwindet die Barriere der Vernunft und ermöglicht dem Betrachter, mit  allen Sinnen in sie einzutauchen.“


Gabriele S. Müller Berliner Stadtpoetin/  Ausstellung „von Liebe“, Café K, Georg Kolbe Museum 

 

Datenschutzerklärung